Zertifizierung

Ziel der Zertifizierung ist eine berufsbegleitende Qualitätssicherung durch Fort- und Weiterbildung für Therapeuten/innen mit bestehender Praxis.

Heilpraktiker/innen in Klassischer Homöopathie können sich durch die *Kasseler Homöopathie Heute* durch Teilnahme an Seminaren zertifizieren lassen.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Zertifizierung ist eine bestehende Praxis und Erfahrung im Umgang mit Patienten. Die Teilnehmer können Wünsche für eine Nachqualifizierung einzelner Themen - Theorie, Repertorisation, Materia Medica, Fallaufnahme, Fallanalyse und Verschreibung homöopathischer Arzneimittel - äußern oder sich zu bestimmten geplanten Inhalten anmelden. Die homöopathische Materia Medica wird als Einheit einer Arzneimittel Familie unterrichtet, die sich an der Ausbildung von Massimo Mangialavori orientiert.

Grundsätzlich werden für die Seminare Teilnahmebescheinigungen erstellt. Die Zertifizierung ist gebunden an eine schriftliche Leistung, auf die Sie im Seminar gut vorbereitet werden. 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos